Photovoltaik auf Dach- und Freiflächen für Ihre Zukunft

trenner rot
pv daecher

Photovoltaik, eine Technik die sich schon lange bewährt

Photovoltaikanlagen auf dem Dach sind wohl die bekannteste Variante der Stromerzeugung aus erneuerbaren erneuerbaren Energien. Sie nimmt kaum zusätzlichen Platz in Anspruch und kann auf fast jedes Dach installiert werden.

In Verbindung mit Solarspeichern erhöhen Sie Ihren Eigenstromverbrauch noch einmal merklich, da Sie nicht auf die niedrigen Einspeisevergütungen angewiesen sind.

Ein Photovoltaikdach ist mittels konventioneller Module realisierbar, kann aber auf Wunsch auch mit hochwertigen Solardachziegeln ausgestattet werden. Hier sind Ihnen kaum Grenzen gesetzt.

Wichtig bei Ihrer Solaranlage ist die optimale Dimensionierung. Sie muss auf Ihren Verbrauch angepasst werden, Verschattungen durch Bäume und nicht optimale Dachausrichtungen müssen mit einkalkuliert werden. Da die Photovoltaik-Module in den letzten Jahren enorm in ihrer Leistung verbessert haben, sind solche Umstände zwar einzukalkulieren, jedoch keinesfalls ein Hindernis.

freistehende pv anlage
solardach pvanlage2
supermarkt dach pvanlage

Jetzt kostenlose und unverbindliche Schnellanfrage stellen und beraten lassen:

trenner rot
support 1
20%

Ungefähre Einschätzung ist ausreichend. Wenn Sie sich nicht sicher sind, lassen Sie dieses Feld einfach leer.

Telefonische Rückfragen beschleunigen Ihre Anfrage.

CAPTCHA image

Dies schützt uns vor Spam-Anfragen, danke.

Freiflächen mit Photovoltaik effizienter nutzen

Warum wir?

Möchten Sie eine Photovoltaikanlage installieren, ist es wichtig, dass Sie unterschiedliche Angebote eingehend vergleichen. Erhebliche Preis- und Qualitätsunterscheide wie etwa die Lebensdauer und der Ertrag, das Serviceangebot der Hersteller in Bezug auf Garantie und das Zusammenspiel einzelner Komponenten Ihrer PV-Anlage sind zu beachten.
Nicht immer ist hier das günstigste Angebot auch gleichzeitig das Beste.

Bevor Sie sich für oder gegen eine PV-Anlage entscheiden, ist zunächst zu prüfen, ob die zu Verfügung stehende Fläche für eine Nutzung generell geeignet ist. Hierbei helfen wir Ihnen selbstverständlich mit ausführlicher Beratung durch unsere Expertinnen und Experten:

  • Eine optimale Voraussetzung bietet ein nach Süden ausgerichtetes Dach mit 30° Neigung. Heutige Modulleistungen machen es jedoch heute problemlos möglich auch Süd-Ost- und Süd-West-Ausrichtungen mit 25-45° Dachneigungen sinnvoll zu nutzen.
  • Die Auslegung der Module sollte so gewählt werden, dass sie frei von Verschattungen sind, um Ertragsverluste zu vermeiden.
  • Für Wohnhäuser und Gebäuden mit ähnlichem Energiebedarf sind Anlagen mit einer Leistung von 4kWp am sinnvollsten. Für 1kWp werden ca. 4 Quadratmeter Fläche benötigt.
  • Die Überprüfung der Dachstatik übernehmen wir. Statiker, Architekten und Installateure gewährleisten für Sie, dass die Mehrbelastung einer PV-Anlage vom Dach bedenkenlos getragen werden kann.
  • Förderprogramme der KfW (mehr dazu) oder Länder- und Kommunen-Förderprogramme werden von uns – bezogen auf Ihre Gegebenheiten – geprüft.
solardachziegel
pv freiflaechen

Projektablauf einer Photovoltaikanlage

izabelafritze

Sie möchten mehr zum Thema erfahren?

Für eine kompetente und fachgerechte Beratung stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin, indem wir über Ihre individuellen Projekte reden können. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Gleich anrufen unter:

+49 (0)6442 – 96 27 640

Menü